SUPPORT: BAUUNTERNEHMER

In Ihrer Rolle als Bauherr/Auftraggeber sind Sie dafür verantwortlich zertifizierte Produkte zu verwenden. Brandschutz bedeutet Sicherheit und sollte aus wichtigen Gründen gemäß den gesetzlichen Anforderungen an die Produktleistung aufrecht erhalten werden. Brandschutz ist mit Kosten verbunden, aber aus guten Gründen kann der Endnutzer keine Abkürzung nehmen und kostengünstiger Produkte verwenden, die nicht für die Verwendung zertifiziert sind. Kein Bauherr würde z.B. "Dachstühle mit wäre einer geringeren Festigkeitsklasse" oder "nicht anerkannte elektrotechnische Genehmigungen" oder "nicht anerkannte Feuchtraumanlagen" verwenden.

Mit der zunehmenden Nachfrage nach Holzprodukten für Verkleidungen, Fassaden und Dekorationsmaterial erhöht sich die Nachfrage nach dem Wissen und der Erfahrung von Bauunternehmern zu Brandschutz. Erhöhte Anforderungen an den Brandschutz bedeuten höhere Anforderungen an Sie als Bauherr die Bestimmungen zu Produkteigenschaften von Holz gegen Feuer zu kennen. Was ist B-s1, d0 eigentlich? Eine Kombination aus Papier, einem niedrigen Preis oder einem Produkt, das sowohl den nationalen Bauvorschriften gemäß dem Baurecht als auch der EU-Bauproduktverordnung mit Anforderung an die CE-Kennzeichnung entspricht.

Brochure

System für Dokumentkontrolle 

Wir wissen, dass Sie denken, dass der Brandschutz von Holz kompliziert 

Wir glauben zu wissen, dass Sie denken, dass der Brandschutz von Holz kompliziert ist. Deshalb empfehlen wir, dass Bauherren Anhang E und Anhang C nutzen, um den Vergleich der Eigenschaften von Produkten, Qualitätssysteme usw. zu erleichtern. Kontaktieren Sie unseren Kundenservice oder die Prämium-Partner von Woodsafe für die ordnungsgemäße Beschaffung und bestmögliche Unterstützung. Unsere Partner ermöglichen Ihnen eine problemlose Lieferung von feuerfesten Holzprodukten für Bauvorhaben Ihres Auftraggebers/Kunden.     

"Der einfachste Weg für Erfolg in einem Projekt ist es, von Anfang an das Richtige zu tun, und nicht falsche Entscheidungen zu korrigieren"

Premium Partners

Die Kunst das richtige Fabrikat/Hersteller auszuwählen     

Eine Voraussetzung ist natürlich, dass die Brandklasse erfüllt werden muss und nach der 305/2011 EG-Bauproduktverordnung zertifiziert ist. Eine Brandklasse eines Dokuments bedeutet jedoch nicht, dass das Produkt problemlos angewendet werden kann. Holz ist ein lebendiges Material mit einzigartigen Eigenschaften und der Fähigkeit feuerfest gemacht zu werden. Je nach den Anforderungen Ihrer Anwendung müssen Sie nicht nur die Brandklasse berücksichtigen. Selbstverständlich gibt es mehr Produkte als die von Woodsafe auf den Markt. Sie sollten sich fragen, warum ein Produkt zertifiziert ist und ein anderen nicht, und warum ein Produkt teurer ist als ein anderes usw. Die Angebote von Woodsafe für brandimprägniertes Holz umfassen ein Angebot zertifizierter Produkte/Dienstleistungen gemäß den Gesetzmäßigkeiten und Verordnungen und über 100 Kombinationen aus Holz, Brandklasse, Ausrüstung und vieles mehr. Wir kennen die Regeln und helfen Ihnen gerne.   

Der einfachste Weg, in einem Projekt Erfolg erfolgreich zu sein ist von Anfang an das Richtige zu machen und nicht falsche Entscheidungen zu korrigieren!